Fakten zum Verband

125Mitarbeiter*innen
  

Wir sind das Familienzentrum Monikahaus, dessen Träger der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Frankfurt ist. Wir engagieren uns für: Kinder, Jugendliche, Familien, Alleinerziehende mit ihren Kindern, Schwangere, Frauen mit Fluchterfahrung.

 

Wir bieten unter einem Dach vielfältige miteinander vernetzte Hilfen und Angebote an, wobei wir an den Ressourcen und Stärken der Menschen ansetzen. Auf der Grundlage einer vertrauensvollen Beziehung nehmen wir ihre Bedürfnisse und Nöte ernst und unterstützen sie dabei, eigenverantwortlich und selbständig zu leben.

Ihr Kontakt

Heike Sienel

Geschäftsführerin
Kriegkstraße 32-36
60326 Frankfurt am Main

Spendenprojekte

Kinder, Jugend und Familie

Jedes Kind soll schwimmen lernen

Immer weniger Kinder lernen schwimmen. Auch viele Kinder, mit denen wir im Monikahaus im Bereich Erziehungshilfe arbeiten, können nicht schwimmen. Daher möchten wir regelmäßig eigene Schwimmkurse für den Bereich Erziehungshilfe des Monikahauses organisieren.


Kinder, Jugend und Familie
Reitpädagogik Frankfurt

Tiergestützte Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Monikahaus

Ängste, Frustration, Bindungsstörung und Aggression sind Themen der sozialen Arbeit, die durch gesellschaftliche Veränderungen und Krisen fortlaufende Relevanz entfalten. Besonders im ambulanten und stationären Kinder- und Jugendhilfe-Bereich sorgen multiprofessionelle Teams unter Einsatz von Tieren für die bestmögliche, individuelle Entwicklungsförderung und/oder Therapie der Klienten.


Unsere Stiftung

Stiftung Monikahaus des Sozialdienstes katholischer Frauen e. V. Frankfurt

Eine wichtige Anlaufstelle finden Familien unter dem Dach des Monikahauses im Frankfurter Gallus – verantwortlich dafür ist der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. (SkF) Frankfurt.


Informationen aus unserem Verband

SkF Frankfurt auf der 15. Frankfurter Ehrenamtsmesse

FRANKFURT AM MAIN - Am 25. September 2021 findet die 15. Frankfurter Ehrenamtsmesse von 10.00 bis 16.00 Uhr in den Römerhallen statt. Neben über 30 gemeinnützigen Vereinen, Organisationen und Stadtteilinitiativen, die noch ehrenamtliche Unterstützung suchen, nimmt auch der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Frankfurt an der diesjährigen Ehrenamtsmesse teil.

Regionale Projekte für Kinder und Jugendliche in der Corona-Krise unterstützen

Frankfurt- 20.000 Euro ist das Ziel der neuen Spendenaktion „Corona Kinder- und Jugendhilfe“ der Caritas-Gemeinschaftsstiftung im Bistum Limburg.

Das Unsichtbare hinter dem Sichtbaren – Coronadramen in der Erziehungshilfe

FRANKFURT - Wie man Weihnachten mit dem Coronavirus im Heim verbringt.