15.06.2020

#StayathomeHero und #StayatworkHero

BISTUM LIMBURG - Großen Anklang finden die Online-Kampagnen #StayathomeHero" und #StayatworkHero der Caritas-Gemeinschaftsstiftung im Bistum Limburg: Alltagshelden motivieren andere dazu, zuhause zu bleiben, um das Coronavirus einzudämmen - während die Arbeitshelden darüber berichten, wie sie weiterhin Dienst am Menschen leisten.

News Bild 2356

Es gibt wohl kaum einen Menschen, dessen Leben vom Ausbruch des Coronavirus nicht beeinträchtigt wurde. Für viele stellten die Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften große Herausforderungen dar, für andere wurden diese Einschränkungen zu überlebenswichtigen Maßnahmen. Daher rief die Caritas-Gemeinschaftsstiftung im Bistum Limburg mit einer ganz besonderen Online-Kampagne dazu auf, sich in Zeiten des Coronavirus solidarisch zu verhalten.

 

Die Stiftung zeigt sich überwältigt von zahlreichen Reaktionen, vielen Social Media-Beiträgen und Pressemeldungen zu ihrer Kampagne #StayathomeHero und #StayatworkHero anlässlich der Coronavirus-Krise.

 

Innerhalb von zwei Monaten sind durch die Kampagnen spannende Einblicke in den Lebensalltag von denjenigen generiert worden, die zuhause geblieben sind und von jenen, die weiterhin Dienst am Menschen tun.

 

 

Ausführliche Informationen sind auf der Kampagnen-Webseite www.stayathomehero.info zu finden.

 

Ihr Kontakt

Sonja Peichl

Geschäftsführerin der Caritas-Gemeinschaftsstiftung
Über der Lahn 5
65549 Limburg

#StayathomeHero

Ab Mitte März 2020 kamen in kurzer Zeit viele Beiträge von Prominenten, Privatpersonen, Pfarreien, Vereinen, Verbänden und Firmen unter dem Hashtag #StayathomeHero zusammen.

➡ https://www.stayathomehero.info/galerie ⬅

#StayatworkHero

In der zweiten Phase wurde der Hashtag #Stayatworkhero eingeführt - für alle "Arbeitshelden", die ihren Dienst nicht aus der Ferne bzw. aus dem Homeoffice verrichten können: Pflegekräfte, Beschäftigte in der Alten-, Wohnungslosen- und Behindertenhilfe, psychosoziale Fachkräfte und viele mehr. Auch hier gab es zahlreiche Beteiligungen von Verbänden, Einrichtungen, Trägern und Privatpersonen.

➡ https://www.stayathomehero.info/stayatworkhero/galerie ⬅

Letzte Aktualisierung

28.07.2022

Aktuelles aus dem Bistum

#30unter30: Stiftungsnachwuchs fördern

Limburg – Vom 28. bis 30. September 2022 findet in Leipzig der diesjährige Deutsche Stiftungstag statt. Die Initiative #30unter30 bietet 30 jungen Menschen unter 30 Jahren die Möglichkeit, kostenfrei an dem diesjährigen Stiftungstag teilzunehmen. In Workshops und in Begegnungen mit anderen Expert*innen aus der Branche, können sie aktiv Netzwerken und lernen, was es Neues im Bereich Stiftungswesen gibt.

Video zur „Aktionswoche Schuldnerberatung“ veröffentlicht

Limburg/Frankfurt/Wiesbaden/ Westerwald/Rhein-Lahn - Schon wieder eine Rechnung und drei Mahnungen. Die Briefe. Die vielen Briefe. Sie hätten sich schon längst kümmern müssen. Tom und Susi, so heißen die Protagonisten in einem neuen Erklär-Video, sind überschuldet. Pünktlich zur Aktionswoche Schuldnerberatung vom 30. Mai bis zum 5. Juni haben die Schuldnerberatungsstellen der Caritas im Bistum Limburg ein eigenes Erklärvideo zum Thema veröffentlicht. Die Aktionswoche steht in diesem Jahr unter dem Motto "... und plötzlich überschuldet". Das Video mit Zeichentrick-Charakter erklärt anschaulich, an wen man sich wenden kann, wie eine Schuldnerberatung abläuft, welche Unterlagen gebraucht werden und wie die Beraterinnen und Berater Hilfesuchenden zur Seite stehen.

Referent*in Fundraising (Marketing und Projektmanagement)

Wir lieben Fundraising - Sie auch? Dann sind Sie bei uns richtig!

Newsletter-Anmeldung

Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Projekten, Stiftungen, Unterstützern und anderen spannenden Themen.