News Bild 722
Bezirk Wiesbaden-Rheingau-Taunus

„Hoffnung und Halt“ – Stiftung des SkF e. V. Wiesbaden

 „Sozial – kreativ – flexibel“ – so das Motto der innovativen Unterstützungsangebote für Frauen und ihre Familien, die der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. (SkF) Wiesbaden anbietet. Um die dauerhafte Sicherung des Hilfsangebotes zu gewährleisten, entstand 2008 die eigene Treuhandstiftung „Hoffnung und Halt“. 

 

Neben der Schwangerenberatung gibt es ein Elterncafé, eine Gruppe für junge Mütter, Spielkreise, Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse, SkFAnziehTreff und vieles mehr. Seit 2015 engagiert sich der SkF e. V. Wiesbaden zudem besonders für geflüchtete Frauen in der Schwangerschaft und nach der Geburt – durch intensive Beratung, Mütter-Sprach-Treff, Hebammensprechstunde etc.

Ihr Kontakt

Dr. Marina Schmitt

Geschäftsführerin
Platter Straße 80
65193 Wiesbaden
Für diese Stiftung spenden*